Navigation überspringenSitemap anzeigen
  • R+S Bohrgesellschaft mbH - Logo
Erdbohrer

Warum Erdwärme? Alle Fakten zum Umstieg auf die Erdwärmeheizung

Sie müssen Ihre alte Heizung erneuern? Dann ist dies eine gute Gelegenheit, auf Erdwärme umzusteigen! Fragen Sie uns und erfahren Sie, warum es sich für Sie als Hausbesitzer lohnt, eine Erdsondenanlage errichten zu lassen und eine Erdwärmepumpe zu installieren. Die Erdwärmeheizung ist eine echte Alternative zu Gas und Öl sowie anderen regenerativen Energiequellen und weiß durch vielerlei Vorzüge zu begeistern. Überzeugen Sie sich selbst!

Heizen, kühlen und Warmwasser erwärmen: Erdwärme, die Energie aus der Natur

Wir von der R+S Bohrgesellschaft mbH in Cottbus können Ihnen eine Erdwärmeheizung nur wärmstens ans Herz legen. Nutzen auch Sie mit unserer Hilfe schon bald Erdwärme zum Heizen, Kühlen und zur Trinkwassererwärmung – und das mit gutem Gewissen! Denn Erdwärme ist:

  • unerschöpflich
  • erneuerbar
  • nachhaltig
  • überall vorhanden
  • immer verfügbar
    (wetterunabhängig und rund um die Uhr an 365 Tagen/Jahr)
  • eine Wertsteigerung für Ihre Immobilie

Geothermieanlagen – die zukunftssichere Investition für alle Eigenheimbesitzer

Profitieren auch Sie mit einer kombinierten umweltfreundlichen Heizung und Kühlung von 30 bis 50 % niedrigeren Energiekosten und einem besonders geringen Platzbedarf für Ihre neue Heizungsanlage! Unser Team ist für Sie rund um Cottbus, Leipzig, Berlin und Umgebung aktiv und begleitet Ihren Umstieg auf die Erdwärmeheizung. Von der Planung und Antragstellung über die Erdsondenbohrungen bis hin zur Installation der Wärmepumpe erhalten Sie über uns sämtliche Leistungen.

Noch Fragen? Schauen Sie in unsere FAQ für weitere Informationen zu unseren Anlagen und kontaktieren Sie uns für ein ausführliches Beratungsgespräch. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot – kostenlos und unverbindlich.

Ihre Erdwärmeheizung für mehr Wohnkomfort: Schont die Umwelt und den Geldbeutel

Erdwärme eignet sich optimal zum effizienten Heizen, Kühlen und zur Warmwasser-Bereitung. Machen Sie sich die Vorteile der Geothermie zunutze:

  1. Wärmepumpen sparen Primärenergie!
    Der Primärenergiebedarf in Kilowattstunden pro Quadratmeter (kwH/qm) und Jahr:
    • Öl- oder Gasbrennwerttechnik mit solarer Trinkwassererwärmung: 82,69
    • Luft-/Wasser-Wärmepumpe: 55,67 kwH/qm
    • Sole-/Wasser-Wärmepumpe: 48,54
    » Maximal zulässiger Primärenergiebedarf nach EnEV ab 2016: 61,98!
  2. Die Erdwärmepumpe mit Sonde ist umweltfreundlich und erzielt im Neubau die beste Ökobilanz*:
    • Geringerer Einsatz erneuerbarer Energie
    • Keine Emissionen von Treibhausgasen (CO2 u. a.) und Luftschadstoffen (Schwefeldioxid u. a.)
    • Geringerer Energieverbrauch
      (*im Vergleich zur Gas- oder Öl-Brennwertheizung mit Solarthermie für Trinkwasser)
  3. Mit der Erdwärmeheizung lässt sich langfristig am günstigsten Heizen
    Gesamte Wärmekosten für 15 Jahre:
    • Gas-Brennwertheizung + Solarbrauchwasser: 27.194 €
    • Öl-Brennwert + Solarbrauchwasser: 28.936 €
    • Erdwärmepumpe mit Sonde: 25.749 €
  4. Mehr Wohnkomfort!
    • Wärme, Kühlung und Warmwasser in einem Gerät!
    • Die Wärmepumpe sorgt für Wohlfühlwärme ohne Ruß, Dreck und Gestank
  5. Mehr Unabhängigkeit
    • Keine Öl- und Gas-Importe, keine schwankenden Energiepreise
    • Wärmepumpen nutzen regional erzeugten Strom
    • Keine Schornsteinfegerkosten
  6. Für den Heizungstausch hält der Staat attraktive Förderungen bereit
    • Wir beraten zu allen Fördermöglichkeiten und helfen bei der Antragstellung
    » Die Wärmepumpe steigert den Wert Ihrer Immobilie!
Kontakt